Bilder

Das größte Verdienst eines Gemäldes ist es, ein Fest für das Auge zu sein.

Eugène Delacroix (1798 – 1863), französischer Maler der Romantik und Grafiker

  • Ottokar Gräbner
    Insel Chios Ottokar Gräbner (1904 – 1972) war Anfang der 1920er Jahre als Wanderschauspieler unterwegs, bevor er eine Lehre als Holzbildhauer machte. Anfang der 1930er… Ottokar Gräbner weiterlesen
  • Francis Tucker
    Zara IV (2016) – Huax 171 (2017) – Zara VI (2016) Drei Bilder des Popartkünstlers als Bundle oder einzeln Der Popartkünstler Francis Tucker lebt und… Francis Tucker weiterlesen
  • Theodor Höhn
    Segelboote vor einer Gebirgslandschaft Theodor Höhn (1882 – 1949) war ein deutscher Landschaftsmaler und Grafiker. Er lebte in Meersburg am Bodensee. Stimmungsvolle Szene vor Bergkulisse.… Theodor Höhn weiterlesen
  • Windy Wendy & Airy Larry
    handsignierter Druck in limitierter Auflage Windy Wendy & Airy Larry sind zwei im Geiste recht schlichte, ideologisch auf Linie gebrachte Mitbürger. Ihre Hirnströme werden erneuerbar… Windy Wendy & Airy Larry weiterlesen
  • Erich Frauenberger
    Stimmungsvolle Collage Collage aus dem Nachlass Erich Frauenbergers (1924 – 2008) aus dem Jahre 2002 Das abstrahierte Bild auf Papier stellt einen nächtlichen Segeltörn auf… Erich Frauenberger weiterlesen
  • Hermann Böbel
    Portrait einer unbekannten Schönheit (1982) Hermann Böbel (1918-1990) Der Maler Hermann Böbel ist in Ingolstadt geboren und galt als „Bayreuther „Picasso“.Er studierte in Ingolstadt und… Hermann Böbel weiterlesen

Weiter zu: Uhren